Sie befinden sich hier:  Startseite  » Herzlich willkommen!  » Schuljahr im Rückblick

Die Rubrik "Aktivitäten im Rückblick" gibt Ihnen einen Überblick über zurückliegende Aktivitäten der Schularten, Klassen, Schülerinnen, Schüler, Lehrerinnen und Lehrer.

Sie möchten sich über zukünftige Aktivitäten der Mildred-Scheel-Schule informieren? Beachten Sie dazu bitte die Rubrik "Ankündigungen / Termine", die Sie hier sowie über die Menüleiste unter "Service - Termine" aufrufen können.

Im folgenden erfahren Sie mehr über zurückliegende Schul- und Klassenaktivitäten im aktuellen Schuljahr 2019 / 2020.

Ein ganz besonderer Jahrgang erhielt unter ebenfalls besonderen Umständen am vergangenen Samstag, den 25.07.2020, seine wohlverdienten Zeugnisse in der Aula der Mildred-Scheel-Schule.

Am Freitag, dem 17.07.2020 gab es an der Mildred-Scheel-Schule eine Feierstunde, Corona bedingt in einem ganz besonderen Rahmen.

Rund 70 Absolventinnen und Absolventen der Zweijährigen Berufsfachschule erhielten ihre Abschlusszeugnisse.

Vergangenen Freitagnachmittag, den 10.07.2020, verwandelte sich das Foyer der Mildred-Scheel-Schule in ein coronakonformes Forum für die insgesamt 41 Absolventinnen und Absolventen des Berufskollegs Gesundheit und Pflege der Mildred-Scheel-Schule samt eines Familienangehörigen.

Der Vortrag von Herrn Dr. Blume war die erste unterrichtsergänzende Veranstaltung nach dem Corona-Lockdown und der anschließenden Wiederaufnahme des Präsenzunterrichtes an der MSS und daher sowohl von Coronamaßnahmen als auch neuen Möglichkeiten der Kommunikation geprägt.

"Audio nicht gefunden." - Mit diesem Satz, der auf der digitalen Tafel prangte, begann der Deutschunterricht der E11/1 bei Frau Bauer am 29.06.2020.

Am Montag, den 4.05.2020, startete der Unterricht für die rund 350 Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen unter strengen Hygienevorschriften an der MSS erneut nach einer fünfwöchigen Phase des ortsunabhängigen Unterrichtes.

Am Mittwoch, den 11.03.2020, trafen sich ca. 20 Schüler/-innen der Oberstufe des beruflichen Gymnasiums und des Berufskollegs an der Mildred-Scheel-Schule für den ersten Tag der BEST Seminare, die ein Entscheidungs- und Zielfindungstraining zum geeigneten Berufsfeld oder Studium anbieten.

Fünfzig interessierte Schülerinnen und Schüler aus den Jahrgangsstufen des beruflichen Gymnasiums und des Berufskollegs nutzten die beiden letzten Stunden des 4.03.2020, um von jungen StudienbotschafterInnen des Ministeriums für Wissenschaft, Forschung und Kunst Baden Württemberg über verschiedene Überbrückungsmöglichkeiten informiert zu werden.

Die Mildred-Scheel-Schule stellte auf eine Initiative ihrer SMV die Woche vor den Faschingsferien unter das vielleicht wichtigste Motto überhaupt: "Eine Woche für das Leben". Mehrere Aktionen für das bedrohte Menschenleben sollten durch Aufklärung und konkrete Hilfe eine Besserung herbeiführen.

Die Mildred-Scheel-Schule vollzieht seit einigen Jahren einen fundamentalen digitalen Wandel. Angefangen hat alles mit zwei digitalen Whiteboards. Mittlerweile haben in den meisten Unterrichtsräumen berührungsempfindliche LED Boards die altbekannten Schiefertafeln verdrängt.

DSB

Hinweis: Externe Seite, lesen Sie dazu unseren Datenschutz.

MSSR


Hinweis: Externe Seite, lesen Sie dazu unseren Datenschutz.

MAIL


Hinweis: Externe Seite, lesen Sie dazu unseren Datenschutz.

MOODLE


Hinweis: Externe Seite, lesen Sie dazu unseren Datenschutz.