Sie befinden sich hier:  Startseite  » Aktivitäten / Rückblick

Tausche einen Apfel und andere Aufgaben - Die Kennenlerntage der neuen 6ESG-Klassen am Bodensee

Dieses Jahr sind wir, die 'Frischlinge' unserer Schule, mit Frau Angelaki-Barthel und Frau Herzog nach Friedrichshafen gefahren, um unsere Klassengemeinschaft zu stärken. Am Mittwoch, 22. Oktober, fuhren die beiden 8. Klassen des sechsjährigen Beruflichen Gymnasiums, morgens in einem Reisebus Richtung Bodensee.

Als wir unser Ziel erreicht haben, durften wir es uns zuerst in der Jugendherberge bequem machen. Dann fing das Programm an. Durch verschiedene Spiele und Aufgaben in der herbstlichen Kälte lernten wir uns alle besser kennen. Am Abend gab es leckeres Essen. Am zweiten Tag gingen wir in die Stadtmitte von Friedrichshafen und bekamen ein paar Aufgaben wie "Tausche einen Apfel mit einem Fremden zu einem anderen Gegenstand" oder "Fotografiere ein Bild von einer Frau mit Kinderwagen und Hut.".

Am dritten und auch letzten Tag frühstückten wir packten unser Gepäck. Dann ging es auch schon los. Doch bevor wir wieder zurückfuhren, besichtigten wir noch die Bodensee-Wasserversorgung. Die Fahrt nach Hause verlief sehr entspannt und beendete gelungene Kennenlerntage. Nochmal ein großes Dankeschön an die beiden Lehrerinnen, die uns begleitet haben!
Cecina Vollmer und Katharina Trush

DSB
MSSR


MAIL


MOODLE