Sie befinden sich hier:  Schulorganisation  » Individuelle Förderung

Individuelle Förderung an der Mildred-Scheel-Schule

An der Mildred-Scheel-Schule gibt es schon lange unzählige Projekte, die der individuellen Förderung unserer Schüler und Schülerinnen dienen. Sei es, dass die Schüler und Schülerinnen sich und die Lehrer besser kennenlernen, damit eine lernförderliche Beziehung entsteht, sei es, dass einzelne Kompetenzen durch Methodenlernen oder Zusatzangebote wie Sprach- oder Skireisen verbessert werden. Auch innerhalb des Unterrichts wird mit Diagnose und Differenzierung auf die unterschiedlichen Bedürfnisse eingegangen. Diese Auswahl zeigt nur einen Bruchteil unserer Angebote.

Um einen Überblick zu schaffen, wurde eine Tabelle mit dem Titel "Konzept der individuellen Förderung" erstellt. Sie zeigt die momentanen Projekte zur individuellen Förderung. Die Tabelle ist nach Schularten gegliedert und zeigt die unterschiedlichsten Aktivitäten. Diese wurden den Kategorien „Pädagogische Diagnose und Förderplanung“, „Beziehungsgestaltung“ und „Lernzeitgestaltung“ zugeordnet, was den Kategorien des Basismodells der individuellen Förderung entspricht.

Zudem gibt es die Kategorie „Schule und Berufswelt“, die unsere vielseitigen Angebote in diesem Bereich zeigt.

Juliane Wagemann, 08.02.2017

Nach oben

DSB
MSSR


MAIL


MOODLE